top of page
hd-wallpaper-g072c10892_1920-1-1024x683.jpg

Hypnose

Was ist Hypnose?

Im Zustand der Hypnose befindest Du Dich in Trance. Eine Trance kannst Du über Entspannung, aber auch in Bewegung erfahren - vielleicht fühlt es sich etwas "abwesend" an. Trotzdem bist Du in der Lage alles wahrnehmen zu können, was um Dich herum passiert bzw. mir auch auf Fragen zu antworten.

 

In der Hypnotrance hast Du einen leichteren Zugang zu Deinen unbewussten Gefühlen, Eindrücken und Erinnerungen. Und auch Deine noch nicht erkannten Fähigkeiten und sogar mögliche Lösungswege kannst Du in Hypnose viel einfacher erfassen.

 

Alles was sich in Hypnose zeigt hat eine ganz eigene Bedeutung, die Du rundum erforschen und erfragen kannst. Daraus ergibt sich, dass Veränderungen sehr viel unkomplizierter vollzogen werden können.

 

Hypnose ist unter Anderem sehr gut dazu geeignet, Deine wirklichen Möglichkeiten aufzudecken. Das was Dir bis jetzt vielleicht noch völlig unbekannt ist und was noch als Potential in Dir schlummert. Daraus kannst Dich mit neuem Blick auf mögliche Ziele konzentrieren.

 

Aus eigentlichen Blockaden können auf diese Weise Stärken und Fähigkeiten werden. Durch die Erkenntnisse aus der Hypnose bildest Du Dir automatisch neue Ansichten und Überzeugungen, die Dir dann in Deinem Alltag wieder behilflich sind.

Blumen-pastell-01-768x1024.jpg

Mythen

Auch wenn das oft bekannte Bild ein wenig anders aussieht:

niemand kann hypnotisiert werden, der es nicht möchte oder sich innerlich dagegen wehrt. Auch entscheidest Du darüber, was Du in einer Hypnose annehmen möchtest und was nicht. 

Sei Dir sicher, dass Du mir auch unter Hypnose nur das erzählst, was Du willst. Du wirst mir nie etwas verraten, was Du nicht verraten möchtest!

 

Die Befürchtung, die Kontrolle zu verlieren oder etwas zu tun, wovon Du nachher nichts mehr weißt, ist ganz genauso unbegründet.

 

Beschließt Du, die Hypnose zu beenden, dann machst Du das in genau dem Moment. Du bist jederzeit in der Lage aufzustehen und in vollem Bewusstsein z.B. auf die Toilette zu gehen.

 

Möchtest Du die Hypnose ausprobieren, ist es also wichtig, dass Du Dich grundsätzlich dafür öffnest und mir vertraust. Vor allem bei diesen Techniken ist das gegenseitige Vertrauen unerlässlich.

Wunderkerze-hell-1024x683.jpg

Zeit für Veränderung

Allerdings...

Um durch Hypnose etwas zu verändern, sollte Dein Wunsch und die Motivation dahinter wirklich stark sein. Wenn Du z.B. eine Rauchentwöhnung machst, weil Dein Partner Dich als Nichtraucher besser findet, ist die Hürde für eine nachhaltige Wirkung sehr viel höher.

 

Auch mit Hypnose bedarf es anfangs unbedingt Deiner Mitarbeit und etwas Ausdauer.

Dein Unterbewusstsein wird unterstützt alte Muster und Verhaltensweisen zu lernen. Trotzdem braucht es Deine bewusste Beteiligung um die neuen Verknüpfungen zu festigen. Ihr müsst diese gemeinsam üben, um sie zur Gewohnheit werden zu lassen.

 

Möchtest Du nach einer Sitzung z.B. ausprobieren, ob die Zigarette noch schmeckt, ist die neue Verknüpfung, die Du in Trance gemacht hast, sofort wieder hinfällig.

Deine Sitzung 

 

Im Vorgespräch besprechen wir Deine aktuelle Situation und wohin Du möchtest. Hier erzählst Du mir, was Dich momentan belastet und was Du gerne ändern möchtest.

 

Habe ich mir hiervon ein umfassendes Bild gemacht, können wir direkt in die Einzel-Hypnose starten.

Ich führe Dich in eine entspannte Trance in der Du Dich um nichts mehr kümmern musst. Dein Unterbewusstsein öffnet sich und ist bereit für die Mitarbeit.

Im Anschluss führe ich Dich wieder in einen bewussten Wachzustand.

Hypnosen, die ich Dir einzeln anbiete:

  • Blockadenlösung

  • Entspannung

  • Schlafverbesserung

  • Motivationsverstärkung

  • Fähigkeitenverstärkung

  • Lampenfieber beruhigen

Plane Dir für eine solche Einzelsitzung bitte ca. 60-90 Minuten einschl. Vor- und Nachgespräch ein.

Preis: 80,00 €

Intensiv-Begleitung

 

Hast Du ein sehr umfassendes Thema, begleite ich Dich auch gerne ausführlich über einen gemeinsam geplanten Zeitraum. Je nach Situation können wir ein- bis zweiwöchentlich oder auch einmal im Monat eine Sitzung führen.

Außerdem hast Du die Möglichkeit eines meiner festen Pakete zu wählen:

Diese Konstellationen beinhalten jeweils unterschiedliche, aufeinander abgestimmte und sich ergänzende Hypnoseanwendungen mit speziellen Ausrichtungen, die je nach Sitzung variieren können. Die jeweiligen Merkmale findest Du auf den nächstens Seiten.

 

Zu jedem Paket biete ich Dir zusätzlich auch gerne meine Intensiv-Begleitung über E-Mail oder Messenger an. Hier kannst Du mir jederzeit Deine Fragen oder Belange mitteilen und ich unterstütze Dich zeitnah in Deinen jeweiligen Herausforderungen. Möglich sind auch einzelne Impulsgesprächen für zwischendurch oder die Erstellung von individuellen  Workbooks und / oder Mentalreisen / Hypnosen die Du zuhause anhören kannst. 

 

Ich liebe es, flexibel auf Dich einzugehen und kreative Pakete zu schnüren!

Es ist mir wichtig, dass Du Dich in Deinen Themen individuell und nicht nach Schema F begleitet fühlst. 

Wichtig!

Die Hypnosesitzungen ersetzen keine ärztliche Therapien, Psychotherapien oder psychologische Behandlungen.

Liegen der Thematik physische oder psychische Störungen oder Krankheiten zugrunde, wende ich keine Hypnose an.

Ich stelle keine Diagnosen und gebe keine Heil- oder Erfolgsversprechen!

bottom of page